titel

voriger Artikel  |  zurück zum Archiv  |  nächster Artikel

22.08.2016

Am 17. / 18. September lädt der Flugplatz Walldürn zum Flugplatzfest: Die Gäste werden auf der Terrasse vor dem Turm bewirtet, und können dabei den Flugbetrieb hautnah miterleben.

Im Vordergrund des Flugplatzfestes soll die Begegnung mit Gästen aus Nah und Fern, Fliegerfreunden, Familien und den Mitgliedern des Flugsportclubs stehen. Dazu wird die Terrasse des Restaurants Fliegerstübchen vergrößert, damit Groß und Klein einen Platz findet, um sich bei Gegrilltem, oder Kaffee und Kuchen verwöhnen zu lassen. Für die Jüngsten steht der Kinderspielplatz zur Verfügung. An beiden Tagen wird regulärer Flugbetrieb mit Segel-, Motor- und Ultraleichtflugzeugen sowie eine Gruppe von Fallschirmspringern  für den fliegerischen Rahmen des Flugplatzfestes sorgen. Daneben informiert der Flugsportclub Odenwald e.V. an einem Infostand  über Vereinsarbeit und die vielfältigen  Ausbildungsmöglichkeiten am Flugplatz Walldürn, die schon in vielen Fällen am Anfang einer Pilotenkarriere standen, die schließlich bis ins Cockpit eines Verkehrsflugzeuges geführt haben. Selbstverständlich stehen auch Vereinsflugzeuge bereit, in denen Interessierte selbst einmal Platz nehmen können. Der Eintritt ist frei, das Flugplatzfest beginnt an beiden Tagen um 11h00.

 

© - Flugsportclub Odenwald e.V. Walldürn  • letztes update  14.05.2009 •  Impressum • Disclaimer • Sitemap

website durchsuchen
FSCO NEWS feed